Buchempfehlung: Russisch Roulette: Das Spiel mit dem Glück einer Familie

Ich empfehle hier von Herzen und aus tiefster Überzeugung das Buch ”
Russisch Roulette: Das Spiel mit dem Glück einer Familie“. Es beschreibt die Odyssee eines Ehepaares vom unerfüllten Kinderwunsch, durch die Wirren einer Auslandsadoption und dem folgenden Spießrutenlauf durch den deutschen Behördendschungel inkl. der politischen Absurditäten, die das Wohl eines Kindes trotz besseren Wissens opfern! Danke René Lieske für dieses Buch, welches hoffentlich zur Aufklärung über FASD und dem sträflichen Umgang mit dieser komplett vermeidbaren Behinderung beiträgt! Ich hoffe, dass sich all die Adoptivfamilien, denen ihr Schicksal ebenfalls zuteil wurde aus ihrem schamerfüllten Schattendasein hervortreten und gemeinsam solchen Vermittlern das Handwerk legen.

(Nevim Krüger)